Vita

Dr. rer. nat. Heike Pethe

 

 

M. Sc. (Bris), Diplom-Geographin. Studium der Geographie, Soziologie, GIS, Sozialpsychologie und BWL in München, Bristol und Berlin. Master of Science an der Universität Bristol. Promotion (Dr. rer. nat.)  mit summa cum laude an der Humboldt-Universität zu Berlin. Post-Doc an der Universität Amsterdam zum Wandel von Standortfaktoren in europäischen Städten im Vergleich.

Seit 2010 unabhängige Datenanalyse und Projektmanagement im Auftrag von Stiftungen, öffentlicher Auftraggeber und Universitäten mit Schwerpunkten Bildungsentwicklung, Stadtforschung und Migration. 

Lehre an der Alpen-Adria-Universität zu empirischer Sozialforschung (quantitativ und qualitativ).

2015 Übernahme des büros für räumliche entwicklung.